um 1880
Buste de femme
um 1880

Adrien Étienne Gaudez

Lyon 1845 - 1902 Neuilly-sur-Seine

Weisser Carrara Marmor, 60 x 35 cm, signiert am Sockel rechts. Makelloser Zustand.

Provenienz: Private Skulpturensammlung, Berlin

Preis: € 6.500

 

Gaudez ist einer der bekanntesten französischen Bildhauer.

Sein Œuvre bewegt sich stilistisch vom Historismus im Übergang zur Belle Epoque.

Er hat ca. 100 verschiedene Skulpturen in Bronze editiert. Von ihm sind auch Ausformungen in Terrakotta bekannt.

Raritäten sind die Unikate in Marmor. Lediglich ein Objekt ist erwähnt bei Bellier-Auvray. Zwei weitere Marmorskulpturen sind aus dem Kunsthandel nachgewiesen.

 

Bibliografie: Thieme-Becker, Bénézit, Kjellberg, Berman, Bellier-Auvray.

Werke zum Vergleich in Museen: Clermont-Ferrand, Louviers, Valence

Monumente und Skulpturen im öffentlichen Raum: Alès, Neuilyy-sur-Seine (3), Remiremont